Aviso: Präsentation von Eckpunkten für eine österreichische Energiestrategie

28. September 2015, 15 bis 18 Uhr, Haus der Industrie

Wien (OTS) - Während die Energiewende in den vergangenen Jahren Fahrt aufgenommen hat, hat Österreich derzeit keine zielgerichtete Energiestrategie. Dies wird immer mehr zu einem Problem für die Wirtschaft, da das Investitionsklima durch die fehlende Planungssicherheit gefährdet ist.

Die österreichische Erneuerbaren-Verbände, vereint im Dachverband Erneuerbare Energie Österreich, haben daher einen Vorschlag für Eckpunkte einer Energiestrategie für Österreich entwickelt. Die Strategie beabsichtigt, die Attraktivität Österreichs als Wirtschaftsstandort zu heben und gleichzeitig die Energie-Importabhängigkeit zu verringern und die CO2-Emissionen zu senken.

Programmdetails werden noch bekanntgegeben.

Zeit: 28. September 2015, 15 bis 18 Uhr, anschließend kleines Buffet.

Ort: Kleiner Festsaal, Haus der Industrie, Schwarzenbergplatz 4, 1031 Wien

Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung unter office@erneuerbare-energie.at wird gebeten.

Rückfragen & Kontakt:

Jurrien Westerhof, Geschäftsführer Erneuerbare Energie Österreich, 0664-6126701

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EEO0001