ORF SPORT + mit Leichtathletik-WM, Judo-WM, Handball Liga Austria und Ironman 70.3 World Championship

Am 29. und 30. August im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programmhighlights am Samstag, dem 29. August 2015, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragungen von Tag 8 bei der Leichtathletik-WM Peking 2015 um 11.15 Uhr, von Tag 6 (Männer -100kg / Kronberger, Männer +100kg / Allerstorfer, Frauen +78kg) bei der Judo-WM Astana 2015 um 13.00 Uhr (switch mit Leichtathletik) und von der Handball-Liga-Austria-Begegnung Bregenz Handball - Moser Medical UHK Krems um 20.15 Uhr, die Höhepunkte vom Europa-League-Play-off-Rückspiel Salzburg - Dinamo Minsk um 15.30 Uhr, vom Europa-League-Play off-Rückspiel Belenenses - Altach um 17.15 Uhr, vom Ironman Austria 2015 um 19.00 Uhr und von der Champions-League-Saison 1994/95 von SV Austria Salzburg um 22.00 Uhr.

Die Live-Übertragungen von der Ironman 70.3 World Championship Zell am See 2015 um 10.35 Uhr und von der FIA World Endurance Championship 2015 - 6 Stunden vom Nürburgring um 15.55 Uhr, die Höhepunkte vom MotoGP-Rennen in Großbritannien um 19.15 Uhr, von Tag 9 bei der Leichtathletik-WM Peking 2015 um 20.15 Uhr und vom Champions-League-Finale Ajax Amsterdam - AC Milan aus dem Jahr 1995 um 23.50 Uhr sowie das Fußball-Champions-League-Magazin um 23.15 Uhr sind die Programmhighlights am Sonntag, dem 30. August.

Das Nationalstadion in Chinas Hauptstadt Peking ist von 22. bis 30. August Austragungsort der 15. Leichtathletik-Weltmeisterschaft 2015. ORF SPORT + überträgt täglich bis 29. August live aus Peking. Am 30. August sind um 20.15 Uhr die Highlights des letzten Wettkampftags zu sehen. Die Kommentatoren sind Dietmar Wolff und Thomas König.

In Astana in Kasachstan geht vom 24. bis 30. August die Judo-Weltmeisterschaft über die Bühne. ORF SPORT + überträgt bis 29. August täglich live (Switch mit der Leichtathletik-WM in Peking). Kommentator ist Ludwig Valenta, an seiner Seite als Kokommentator fungiert Peter Scharinger.

In der ersten Runde der Handball Liga Austria treffen Bregenz Handball und Moser Medical UHK Krems aufeinander. Die Bregenzer mussten sich in der vergangenen Saison in der Finalserie Alpla Hard mit 0:2 geschlagen geben. Die Kremser belegten im oberen Play-off Rang fünf.
Kommentator ist Thomas König, an seiner Seite als Kokommentator fungiert David Szlezak.

Die Ironman 70.3 World Championship startete 2006 in Clearwater, Florida. Bis 2011 wurde der Event in Clearwater ausgetragen, bis es 2011 nach Henderson, Nevada weitergezogen ist. Für die Athleten war diese Strecke viel anspruchsvoller als jene in Clearwater. In 2013 und 2014 war Mont-Tremblant, Quebec, der Austragungsort. 2015 findet die Ironman 70.3 World Championship mit Zell am See - Kaprun erstmals auf Europäischem Boden statt. Mehr als 1.800 Athletinnen und Athleten aus der ganzen Welt, die sich bei einem anderen Ironman-70.3-Bewerb qualifiziert haben, nehmen an diesem Event teil.
Kommentator ist Boris Kastner-Jirka.

Die 6 Stunden vom Nürburgring am 30. August sind das vierte Rennen der FIA World Endurance Championship 2015. Damit feiert der Nürburgring eine Premiere, denn die FIA WEC wird zum ersten Mal seit ihrem Bestehen in 2012 in Deutschland stattfinden. Motorsportfans können sich auf ein Sportwagen-Spektakel der Extraklasse freuen, denn in Sachen Geschwindigkeit, Optik und Sound setzen die LMP- und GTE-Fahrzeuge eigene Maßstäbe.
Kommentator ist Marc Wurzinger.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin "Ohne Grenzen", das Schulsport-Magazin "Schule bewegt" oder das "Golfmagazin" können auch über die TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden.

(Stand vom 28. August, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0006