Wien – Favoriten: Ladendieb am Hauptbahnhof gefasst

Wien (OTS) - Am 26.08.2015 stahl eine männliche Person gegen 18.45 Uhr zahlreiche hochwertige Markenparfüms in einem Drogeriemarkt in der Favoritenstraße. Obwohl der Mann dabei von Angestellten beobachtet wurde, gelang es ihm vorerst vom Vorfallsort zu flüchten. Mit einer exakten Personenbeschreibung des Täters, den Mitarbeitern des Drogeriemarktes war sogar ein Tattoo an einem Unterarm des Diebes erinnerlich, wurde unverzüglich nach dem Mann gefahndet. Wenig später konnte der Tatverdächtige ausfindig gemacht werden. Er hatte erneut versucht, diesmal in einem Drogeriemarkt am Hauptbahnhof, Parfüms in präparierten Taschen ohne diese zu bezahlen aus dem Geschäft zu schmuggeln. Der 19-Jährige wurde festgenommen, gestohlene Parfüms im Wert von knapp über 7.000,-Euro sichergestellt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Thomas KEIBLINGER
31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0007