Bundesminister Ostermayer gratuliert Burgtheater zur Wahl des "Theaters des Jahres 2015"

Wien (OTS) - "Das Burgtheater ist zum 'Theater des Jahres 2015' gewählt worden. Ich gratuliere dem Haus und dem Ensemble sehr herzlich zu der Auszeichnung. Diese Prämierung ist eine große Wertschätzung für das künstlerische Schaffen des Hauses am Ring und bestätigt den Weg von Burgtheater-Direktorin Karin Bergmann", so Kulturminister Josef Ostermayer zur Veröffentlichung der diesjährigen Kritikerumfrage in "Theater heute".

Insgesamt haben 42 Theaterkritikerinnen und -kritiker das Wiener Burgtheater zum Theater des Jahres gewählt. "Mit der Auszeichnung zum 'Theater des Jahres' aber nicht genug: Auch die 'Inszenierung des Jahres' und 'Beste Nachwuchsschauspielerin des Jahres' holte das Burgtheater nach Wien. Damit wird eines mehr als deutlich: Das gesamte Burgtheater, alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, haben bewiesen, dass man eine Krise auch als Chance nutzen kann. Ich gratuliere dem gesamten Burgtheater-Team zu den Auszeichnungen und wünsche damit einen guten Start in die neue Saison", so Ostermayer abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Kerstin Hosa, MAS
Kabinett des Bundesministers Dr. Josef Ostermayer
Pressesprecherin Kunst & Kultur
+43 1 531 15-202122, +43 664 610 63 62
kerstin.hosa@bka.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0002