High School USA: Bis Ende September bewerben

Bonn (ots) - Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/pm/16701/3104011

Wer bereits im Januar 2016 eine High School in den USA besuchen will, sollte sich nun beeilen, um alle Bewerbungsunterlagen einzureichen und das begehrte Visum rechtzeitig zu erhalten. Darauf weist die deutschen Austauschorganisation Stepin, Bonn, hin.

"Wer seine Bewerbung bis zum 30 September 2015 bei uns einreicht, der kann sich bereits im Januar 2016 seinen Traum vom High School-Aufenthalt im Land der unbegrenzten Möglichkeiten erfüllen," rät die für das USA-Classic-Programm verantwortliche Jugendberaterin Christina Sönksen. Der Grund für die Festsetzung der Frist: Nur so kann gewährleistet werden, dass alle notwendigen Formalitäten ordentlich und stressfrei für alle geregelt werden.

Nach wie vor stehen die USA auf Platz eins in der Beliebtheitsskala deutscher Jungen und Mädchen, die im Ausland die Schulbank drücken wollen. Interessant dabei: 70 von 100 USA-Teilnehmern sind weiblich. Schüleraustausch ist also feminin! Die Bedingungen sind aber für Jungen und Mädchen gleich: Sie sollten mindestens 15 Jahre alt sein und bleiben fünf Monate in den Vereinigten Staaten. Die Kosten: ab 8260 EUR inkl. Flug.

Christina Sönksen, die selbst eine High School in den USA besuchte, findet, dass die Ausreise im Winter durchaus einige Vorteile bietet:
"Viele Schulen empfehlen das zweite Halbjahr von Klasse 10 als Austauschzeitraum. Die Gründe dafür: Das Schuljahr muss nicht wiederholt werden und die Abi-Qualifikationsphase ist noch weit weg." Wer Fragen hat, erreicht sie unter 0228/ 95695-349 oder per E-Mail (christina.soenksen@stepin de). Viele Infos gibt es zudem unter www.stepin.de (für Österreich: www.stepin-austria.at).

Rückfragen & Kontakt:

Stepin GmbH (Student Travel & Education Programmes International)
Ansprechpartnerin: Verena Hanneken
Tel. +49 228-956 95-16
E-Mail: verena.hanneken@stepin.de
Internet: www.stepin.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0002