Regionalmedien Austria (RMA): mehr als 3,3 Millionen* verbreitete Wochenzeitungen in ganz Österreich

Wien (OTS) - 3.364.949* Exemplare wurden jede Woche von den unter dem Dach der RMA zusammengefassten Zeitungen im ersten Halbjahr 2015 in ganz Österreich verbreitet - das weisen die aktuellen Auflagenzahlen der Österreichischen Auflagenkontrolle (ÖAK) den Regionalmedien Austria aus.

"Die aktuelle ÖAK bestätigt einmal mehr, dass wir mit unseren 129 regionalen Wochenzeitungen in Summe die höchste Printauflage* in Österreich haben", so die RMA-Vorstände Georg Doppelhofer und Stefan Lassnig zu den aktuellen ÖAK-Zahlen. "In allen Regionen Österreichs liefern wir unseren Leserinnen und Lesern jede Woche relevante Nachrichten aus ihrem Lebensumfeld und erreichen damit nahezu jeden Zweiten ab 14 Jahre**. Diese enorm hohe Reichweite** macht die regionalen Zeitungen der RMA natürlich auch für die werbetreibende Wirtschaft besonders attraktiv."

Titel der Regionalmedien Austria - ÖAK 1. HJ 2015*: verbreitete Auflage

bz-Wiener Bezirkszeitung 639.681
Bezirksblätter Burgenland 121.086
Bezirksblätter Niederösterreich 700.399
Bezirksblätter Salzburg 213.399
Bezirksblätter Tirol 276.622
meine WOCHE Kärnten 230.995
meine WOCHE Steiermark 503.000
Bezirksrundschau Oberösterreich 541.270
RZ-Medien Vorarlberg 138.497
Regionalmedien Austria (RMA) gesamt 3.364.949

*Quelle: ÖAK 1. HJ 2015, durchschnittliche verbreitete Auflage im Inland der angeführten Titel der RMA und RMA gesamt (wöchentlich, gratis).

** Quelle: MA 2014 (Erhebungszeitraum 01-12/14), Nettoreichweite:
48,9 % nationale Reichweite, das sind 3.540.000 Leser pro Ausgabe der RMA gesamt in Österreich 14 plus, max. Schwankungsbreite +/- 0,8%. RMA gesamt: bz-Wiener Bezirkszeitung; Bezirksblätter BGL, NÖ, SBG, TIR; meine Woche KTN, STMK; Kooperationspartner: Bezirksrundschau OÖ; Regionalzeitungen VBG; Erscheinungsweise RMA-Medien: wöchentlich, kostenlos.

RMA - Regionalmedien Austria AG:

2009 von der Styria Media Group AG und der Moser Holding AG gegründet, steht die RMA AG österreichweit für lokale Nachrichten aus den Regionen. Die RMA vereint unter ihrem Dach insgesamt 129 Zeitungen der Marken bz-Wiener Bezirkszeitung, Bezirksblätter Burgenland, Niederösterreich, Salzburg und Tirol, meine WOCHE Kärnten und Steiermark, der Kooperationspartner Bezirksrundschau Oberösterreich und Regionalzeitungen Vorarlberg sowie 8 Zeitungen der Kärntner Regionalmedien und den Grazer. Weiters bieten die Internet-Portale meinbezirk.at, woche.at und grazer.at auch im digitalen Bereich lokale und regionale Inhalte.

Weiterführende Links:
RMA - Regionalmedien Austria AG: www.regionalmedien.at
ÖAK - Österreichische Auflagenkontrolle: www.oeak.at

Rückfragen & Kontakt:

Regionalmedien Austria AG
Mag. Kerstin Traschler
Leitung Marketing und Kommunikation
Mobil: +43/664/80 666 8200
kerstin.traschler@regionalmedien.at
www.regionalmedien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | REG0001