WorldSkills 2015: Exzellenz die sich sehen lassen kann

Österreichische Jungbäckerin bei den Berufs-WM in Sao Paolo mit 5. Platz

Wien (OTS) - Valentina Schachinger von der Bäckerei Schachinger in Suben vertrat die österreichische Bäckerschaft bei den WorldSkills 2015 in Sao Paolo. Die 22-jährige Oberösterreicherin erreichte den 5. Platz und wurde für ihre tolle Leistung bei dem Bewerb mit dem Diplom "Medallion of Excellence" ausgezeichnet.

Valentinas Konkurrenten kamen aus 10 Nationen verstreut über den ganzen Erdball. Korea errang den 1. Platz und somit Gold, Silber ging an das Gastgeberland Brasilien und Bronze an Dänemark.

Durch ihren ersten Platz bei den Vorausscheidungen 2014 ermöglichte Valentina Schachinger den österreichischen Bäckern den Einstieg bei WorldSkills. Dies war das erste Jahr, in dem im Rahmen der WorldSkills auch ein Bewerb der Bäcker stattfand und Valentina bewies, dass das österreichische Handwerk auch auf internationaler Ebene besteht.

Während der Vorbereitungen und auch zum Wettbewerb wurde sie von Erwin Heftberger von der HTL für Lebensmitteltechnologie/Wels begleitet. Um für den Bewerb gewappnet zu sein wurde viel Zeit in die Vorbereitungen investiert, was Teilnehmerin und Trainer viel Engagement und Einsatz abverlangte. "Das war es jedoch Wert", meinte Valentina Schachinger. "Es war eine einmalige Erfahrung, die man nie mehr vergisst." Große Unterstützung und Rückhalt fand sie auch bei ihrer Familie, die sie sogar nach Brasilien begleitete.

Auch der Spaß kam nicht zu kurz: Vor dem Bewerb besichtigten die österreichischen Teilnehmer die Highlights Rio de Janeiros und das Kennenlernen internationaler Kollegen verlief so gut, dass Valentina auf jeden Fall Kontakt halten möchte.

Es lässt sich also durchaus sagen, dass dieser Bewerb sowohl für die Verständigung der Branche, als auch für Valentina Schachinger exzellent verlaufen ist.

Die Bundesinnung der Lebensmittelgewerbe gratuliert ganz herzlich zu dem Erfolg! (PWK627/us)

Rückfragen & Kontakt:

Bundesinnung der Lebensmittelgewerbe
DI Anka Lorencz
Tel.: +43(0)5 90 900 – 3650
E-mail: lebensmittel.natur@wko.at
Homepage: www.lebensmittelgewerbe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0001