Mehrfacher Ladendiebstahl in Drogeriemärkten – Beschuldigter festgenommen

Wien (OTS) - Am 12.08.2015 wurde gegen 10:20 Uhr ein 31-jähriger Mann vom Ladendetektiv beim Diebstahl mehrerer Waren in einem Drogeriemarkt in der Breitenfurter Straße (23. Bezirk) beobachtet. Im Zuge der Festnahme konnte eruiert werden, dass sich der Mann auch für einen am 10.08.2015 begangenen Ladendiebstahl verantworten muss. Der Mann steht im Verdacht, Kosmetik- und Toilettartikel im Wert von 400 Euro gestohlen zu haben. Er befindet sich in Haft.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002