Wien-Döbling: Mutmaßliche gewerbsmäßige Taschendiebin festgenommen

Wien (OTS) - Ein 34-jähriger Mann verständigte am 9. August 2015 um 12.15 Uhr die Polizei, da seiner Frau kurz zuvor in einem Autobus die Geldbörse aus ihrer Handtasche gestohlen worden war. Der Zeuge nahm die Verfolgung auf und konnte die 41-Jährige mutmaßliche Diebin bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Die Frau wurde vorläufig festgenommen und wegen Verdacht auf gewerbsmäßigen Diebstahl angezeigt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004