Ö1-Wirtschaftsmagazin „Saldo“ am 7.8.: Fünfte Folge der Sommerserie „Chefinnen“ mit Rita Huber

Wien (OTS) - Im Rahmen einer Sommerserie widmet sich das Ö1-Wirtschaftsmagazin "Saldo" Frauen in Führungspositionen. In der fünften Folge porträtiert Astrid Petermann die Jung-Unternehmerin Rita Huber - Freitag, 7. August 2015 ab 9.44 Uhr in Ö1.

Die 26-jährige gebürtige Salzburgerin hat sich vor etwas mehr als einem Jahr mit einem vegetarischen Lieferservice in Wien selbständig gemacht. Sie setzt dabei zur Gänze auf das Thema Nachhaltigkeit. Die Auslieferung der Mittagsmenüs erfolgt mit eigens entwickelten Lastenfahrrädern. Huber hat ursprünglich Film- und Literaturwissenschaften studiert. Sie sieht mittlerweile in der Gastronomie jedoch ihre wahre Berufung. Astrid Petermann hat Rita Huber einen Tag lang begleitet und mit ihr über die Work-Life-Balance als Neo-Unternehmerin ebenso gesprochen wie über die Schwierigkeiten, von der Angestellten- in die Chefinnenrolle zu schlüpfen und was sie sich als junge Unternehmerin von der Politik erwartet. Weitere Informationen zum Programm von Österreich 1 sind abrufbar unter http://oe1.orf.at.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Isabella Henke
(01) 501 01/18050
isabella.henke@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001