Int. Gartenbaumesse Tulln – Nur von 27. August bis 31. August 2015 - Die größte Blumenschau Europas – „LOVE STORIES“

LEISTUNGSSCHAU DER BESTEN ÖSTERREICHISCHEN GÄRTNER UND FLORISTEN

Tulln (OTS) - Am „Weg der Liebe“ beginnt die florale Gestaltung in den Farben Weiß, Creme, Apricot und Rosa. Beginnend mit dem verträumten Liebesgeflüster, unendlichen Liebesbriefen mit Herz und Gefühl, dem romantischen Candle Light Dinner bis zur Traum-Hochzeit werden unzählige Blumen in liebevolle Bouquets verarbeitet. Aber auch die Blume der Liebe – die Rose – darf auf der Int. Gartenbaumesse Tulln nicht fehlen.  Die Königin der Blumen ist Sinnbild für die Liebe, wie kaum eine andere Blume. Der krönende Abschluss ist das Brautkleid. Tausende von Rosen werden für das überdimensional große Brautkleid verarbeitet. 

Zum Thema „LOVE STORIES“ gehören auch die Liebespaare der letzten Jahrhunderte. „Adam & Eva“ im Paradiesgarten, eine bezaubernde Gestaltung aus exotischen Pflanzen, Bäumen und natürlich dem Paradiesapfel. Umgeben von einem großen Wasserbecken steht das berühmte „Taj Mahal“. Hier dominieren die Farben Gelb und Orange und bringen fernöstliches Flair. Das schlafende Dornröschen wird auf einer Burg gezeigt, umgeben von einem großen Burgteich und vielen zarten Rosen. Walt Disneys Zeichentrickfilm „Cinderella“ wird in üppigem Gold und prunkvollen Stil dargestellt. Mit Kürbissen und duftenden Hortensien wird Aschenputtel und ihr verlorener Schuh floral umgesetzt. Den Besucher erwartet eine außergewöhnliche Blumenschau und noch weitere Interpretationen unter anderem zu „Romeo und Julia“, „My Fair Lady“ und „Das Phantom der Oper“.

Wohntraum Niederösterreich – Expertenplattform bietet umfassendes Beratungsangebot  zum Thema Bauen, Wohnen & Garten

Kosten- und Zeitersparnis durch All-In-One-Service bietet in der Halle 6 die Beratungsplattform des Wohntraum Niederösterreich. Die Messebesucher erhalten hier eine konkrete Hilfestellung bei der Planung und Realisierung ihres  persönlichen Wohntraumes. Beantwortet werden Fragen zu den Themen Förderung, Finanzierung, Versicherung, Sanierung, Energiesparen, Sicherheit sowie zum bestehenden Wohnungsangebot in NÖ. „Ratsuchende profitieren in vielerlei Hinsicht vom Know-how der Wohntraum-Experten – sei es die Berechnung unterschiedlicher Finanzierungs- und Versicherungsmodelle für das neue Gartenprojekt oder Informationen über fachgerechte Sanierungsmaßnahmen der eigenen vier Wände“, so Landeshauptmannstellvertreter und Wohntraum Niederösterreich-Initiator Wolfgang Sobotka. „Wer sich außerdem informieren möchte, wie sich bei der Gartenbeleuchtung effizient Energie sparen lässt oder die Baustelle am besten zu versichern ist, ist am Messestand des Wohntraum Niederösterreich genau an der richtigen Adresse“. 

Staunen und kaufen
Auf der Int. Gartenbaumesse in Tulln finden Hobbygärtner nützliches und schönes, praktisches und vielseitiges – einfach alles, was man für einen schönen Garten braucht. Nicht nur Blumenzwiebel, Topfpflanzen und Stauden sondern auch Gartenwerkzeug, Blumentöpfe, Bewässerungssysteme, Gartenfiguren, Gartengeräte, Hängematten, Dünger und Pflanzenschutzmittel sowie Pools, Teiche, Gartenmöbel und Gartenduschen können hier erstanden werden.

Ein Eintritt – zwei Gartenhighlights!
Die INT. GARTENBAUMESSE TULLN und die GARTEN TULLN

Öffnungszeiten:
NUR vom Donnerstag, 27. August bis Montag, 31. August 2015 
Täglich geöffnet von 9.00 - 18.00 Uhr
Messegelände Tulln 

Eintrittspreise:
Erwachsene: EUR 13,-
Gruppen (ab 20 Pers.) und Senioren, Studenten:EUR  11,- 
Jugendliche von 6 - 15 Jahren: EUR    3,-
Kinder bis 6 Jahre: Eintritt frei

Int. Gartenbaumesse Tulln

Datum: 27.08.2015, 09:00 - 18:00 Uhr

Ort: Messe Tulln
Messegelände , 4600 Tulln an der Donau , Österreich

Url: www.messe-tulln.at

Rückfragen & Kontakt:

MESSE TULLN GmbH
Barbara Nehyba, MSc
Leitung Kommunikation
02272/624030
barbara.nehyba@messetulln.at
www.messe-tulln.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TUL0001