Pressefototermin: Hast du BOK auf Gastro? – 6. August Kochevent auf der summerstage

Mario Rieder, Petra Draxl , Andrea Schmon sowie Ossi Schellmann kochen mit Jugendlichen der Produktionsschule BOK Gastro und laden MedienvertreterInnen zum Verkosten auf die summerstage

Wien (OTS) - Kochen unter freiem Himmel und in urbanem Ambiente: das ist das bewährte Konzept der VHS Kochkurse auf der summerstage. Von 14. Juli bis 1. September finden die Kurse bei der U-Bahn-Station Roßauer Lände von 17-20 Uhr statt. Als Auftakt der Kochkursreihe stellen Mario Rieder (Geschäftsführer VHS Wien), Petra Draxl (Geschäftsführerin AMS Wien), Andrea Schmon (Landesstellenleiterin Sozialministeriumservice Wien) sowie Ossi Schellmann (summerstage) am 6. August ihre Kochkünste unter Beweis und kochen gemeinsam mit Jugendlichen der Produktionsschule BOK Gastro.

Produktionsschule BOK und BOKgastro

Die Produktionsschule BOK und BOKgastro trägt dazu bei, dass Jugendliche und junge Erwachsene am Arbeitsmarkt oder im weiterführenden (Aus-) Bildungssystem Fuß fassen können. Das Angebot wendet sich speziell an Personen bis zum vollendeten 21. Lebensjahr, die eine Berufsausbildung absolvieren wollen, aber sowohl im Bereich sozialer Kompetenzen als auch
Kulturtechniken Entwicklungsbedarfe aufweisen. Neben dem Schwerpunkt Gastronomie werden auch Trainingsmodule im Bereich Handwerk und Verkauf (kaufmännische Berufe) angeboten.

Wir laden MedienvertreterInnen herzlich zum Pressefototermin und Verkosten ein. Es besteht die Möglichkeit für Foto- und Filmaufnahmen sowie Interviews.

Bitte merken Sie vor:
Datum: Donnerstag, 6. August, von 17:00 bis 19:00 Uhr
(Kochzeit von 17:00 bis 18:00 Uhr)
Ort: summerstage, 9., Rossauer Lände
Um Anmeldung unter presse@vhs.at wird gebeten.

Alle Informationen zu den summerstage-Kochkursen gibt es am VHS Bildungstelefon unter 01/893 00 83 oder auf www.vhs.at/summerstage. Alle Informationen zur Produktionsschule BOK sind unter www.vhs.at/bok.

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Daniela Lehenbauer
Mediensprecherin VHS Wien
Tel.: 01/89 174-100 352
Mobil: 0650/820 86 55
E-Mail: daniela.lehenbauer@vhs.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003