Wien-Favoriten: Festnahme nach versuchtem Einbruchsdiebstahl in eine Trafik

Wien (OTS) - Mit einem Ziegelstein versuchte in der Nacht ein 23-Jähriger die Auslagenscheibe einer Trafik in Wien-Favoriten einzuschlagen. Ein Passant hörte am 01.08.2015 gegen 22.30 Uhr die verdächtigen Geräusche und verständigte die Polizei. Als der mutmaßliche Einbrecher den Zeugen bemerkt hatte, versuchte er zu flüchten. Dabei rannte der 23-Jährige jedoch genau in die Arme des Trafikanten, der sich zu diesem Zeitpunkt in den hinteren Räumen des Geschäftes aufgehalten hatte. Der Tatverdächtige wurde festgenommen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Michaela ROSSMANN
+43 1 31310 72117
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004