Wien – Favoriten: Hausbesitzer stellt Einbrecher

Wien (OTS) - Als am 24.07.2015 ein 43-Jähriger gemeinsam mit seinem Sohn um 19.45 Uhr nach Hause kam, bemerkten die beiden Männer sofort Geräusche aus den Wohnräumlichkeiten des Reihenhauses in der Kittelsengasse. Der Mann betrat sein Haus, sah zwei ebenfalls männliche Person aus einem Fenster im Erdgeschoss springen und zu Fuß vom Tatort fliehen und nahm unverzüglich die Verfolgung auf. Dem 43-Jährigen gelang es einen der Täter einzuholen und bis zum Eintreffen der alarmierten Polizei festzuhalten. Der 27-jährge mutmaßliche Einbrecher wurde festgenommen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Thomas Keiblinger
31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0005