Leopoldstadt: Reise durch Kino-Welt am Augartenspitz

Wien (OTS/RK) - Seit Anfang Juli ist das Freiluft-Lichtspieltheater "Kino wie noch nie" in der Leopoldstadt am "Augartenspitz" (2., Obere Augartenstraße 1) im Gartenareal des "Filmarchiv Austria" wieder in Betrieb. Die Betreiber, das "Filmarchiv Austria" und die "Viennale", laden das Publikum bis Sonntag, 23. August, zu einer "sommerlichen Reise durch die Welt und die Geschichte des Kinos" ein.

Mittwoch: Stummfilm "Narkotica" mit Band "Sofa Surfers"

Am Spielplan stehen herausragende Filme unterschiedlicher Art und vier "Specials" (Cinema Sessions, Peter Bogdanovich, Coen Brothers, Brenner Serie). Heute, Dienstag, 21. Juli, wird der Peter Bodganovich-Streifen "Texasville" (US 1990, mit Jeff Bridges) vorgeführt. Am Mittwoch, 22. Juli, ist im "Kino wie noch nie", der Stummfilm "Narkotica" (A 1924, Regie: Leopold Niernberger, mit Karl Günther) zu sehen. Das melodramatische Werk mit bestürzenden dokumentarischen Einfügungen sollte vor Rauschgiften und Alkohol warnen und hatte zuweilen die Titel "Moderne Laster" und "Die Welt der Träume und des Wahnsinns". Klanglich umrahmt wird dieser 73 Minuten-Film durch die Musik-Gruppe "Sofa Surfers". Um 21.30 Uhr beginnen die Vorstellungen im "Kino wie noch nie". Der Eintritt kostet jeweils 8,50 Euro (10er-Block: 65 Euro, Ermäßigung: 7 Euro bzw. 50 Euro).

Info: Tel. 0800 808 133, Internet: www.kinowienochnie.at

In der Original-Fassung (tlw. mit Untertiteln) laufen im Kino unter freiem Himmel am "Augartenspitz" unter anderem die Filme "The Third Man", "Slow West", "The Little Foxes", "No Country For Old Men", "Alexis Zorbas", "Variete", "Paper Moon", "Pasolini" und "The Rocky Horror Picture Show". Ein kompletter Spielplan ist im Internet nachlesbar: www.kinowienochnie.at.

Für das leibliche Wohl des Kino-Publikums sorgt die "Grünstern Gartenküche" getreu der löblichen Devise "bio - regional - saisonal" (täglich: 18.00 bis 24.00 Uhr). Auch bei schlechtem Wetter finden die Aufführungen statt. Für einen Teil der Sitze gibt es eine Überdachung. Information und Karten-Reservierung: Telefon 0800 808 133 (Montag bis Freitag ab 10.00 Uhr, Samstag und Sonntag ab 14.00 Uhr). Karten-Bestellung via E-Mail: reservierung@kinowienochnie.at.

Allgemeine Informationen:
Filmarchiv Austria:
www.filmarchiv.at
Viennale (Vienna Int. Film Festival):
www.viennale.at
Grünstern Gartenküche:
www.gruenstern.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01 4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002