Wien – Donaustadt: Einbrecher festgenommen

Wien (OTS) - Am 17.07.2015 um 03.03 Uhr versuchten zwei mit Sturmhauben maskierte Männer in eine Tierarztpraxis und in ein Geschäftslokal in der Langobardenstraße einzubrechen. Mehrere Zeugen die durch dabei verursachte Geräusche geweckt wurden verständigten den Polizeinotruf. Unverzüglich wurde von der Landesleitzentrale Wien eine Alarmfahndung an der sich auch ein Polizeihubschrauber beteiligte koordiniert. Im Zuge dieser Fahndung gelang es einen der beiden Tatverdächtigen - einen 25-jährigen Mann - festzunehmen sowie diverses Einbruchswerkzeug sicherzustellen. Nach dem Zweiten derzeit noch flüchtigen Tatverdächtigen wird gefahndet.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Thomas Keiblinger
31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0001