Leopoldstadt: Gartenkonzert des Quartetts „Chilifish“

Wien (OTS) - Im Rahmen der sommerlichen Konzert-Reihe "Silent Music" präsentiert der Verein "Aktionsradius Wien" am Sonntag, 19. Juli, das Quartett "Chilifish". Die Veranstalter kündigen den Auftritt des Ensembles mit der Beschreibung "Vier Freunde und ein Dutzend Instrumente" an. Zum Einsatz gelangen Gitarre, Ukulele, Saxophon, Cajon, Didgeridoo und weitere Tonwerkzeuge.

Gesänge und rhythmisches "Beat-Boxing" runden das extravagante Klangbild ab. Die einfallsreichen Musikanten haben 2010 die CD "Brauch i des" veröffentlicht und tragen im idyllischen Garten des Lokals "Bunkerei Augarten" (2., Obere Augartenstraße 1 a) ins Ohr gehende Weisen wie "Wo samma" vor. Beginn ist um 18.00 Uhr. Bei Schlechtwetter musizieren die ambitionierten Künstler im Bunker. Die Zuhörerschaft wird um Spenden ersucht. Weitere Informationen: Telefon 0676/972 43 70 ("Bunkerei") und Telefon 332 26 94 (Verein "Aktionsradius Wien").

Allgemeine Informationen:
Quartett "Chilifish":
https://chilifish.bandcamp.com/
Verein "Aktionsradius Wien":
www.aktionsradius.at
Lokal "Bunkerei Augarten":
www.bunkerei.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01 4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003