PKW gegen Motorrad: Biker schwer verletzt

Wien (OTS) - Ein 42-jähriger Motorradlenker ist am 13.07.2015 bei einem Unfall mit einem Auto schwer verletzt worden. Der Mann fuhr vom Handelskai in Richtung Auffahrt A23 bei Grünlicht der Ampel in die Kreuzung mit der Wehlistraße ein. Ein entgegenkommender 18-Jähriger wollte auf der Kreuzung, ebenfalls bei Grünlicht, Richtung links einbiegen. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, bei dem der 42-Jährige schwere Beinverletzungen davontrug.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003