Nationalrat – Gessl-Ranftl begrüßt Ausweitung der Zentralmatura auf alle Arten der Reifeprüfung

Einheitliche Standards schaffen Objektivität und Transparenz

Wien (OTS/SK) - SPÖ-Nationalratsabgeordnete Andrea Gessl-Ranftl hat heute, Donnerstag, im Nationalrat die Ausweitung der Zentralmatura auch auf Schulen für Berufstätige und Kollegs begrüßt.****

"Einheitliche Grundkompetenzen für alle MaturantInnen, Objektivität durch standardisierte Aufgaben und einheitliche Beurteilungskriterien sowie Vergleichbarkeit und Transparenz der Leistungen sind nun für alle Arten der Reifeprüfung eingeführt", zeigt sich Gessl-Ranftl erfreut. Außerdem werde nun sichergestellt, dass Personen, die neben ihrer beruflichen Tätigkeit eine Hochschulberechtigung erwerben, die gleichen Rahmenbedingungen vorfinden. (Schluss)sc

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien,
01/53427-275
http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0020