HCB - Team Kärnten/Köfer/Prasch: „Runder Tisch als Gipfel der Ratlosigkeit!“

Klagenfurt (OTS) - Massive Unzufriedenheit äußern heute, Donnerstag, Team Kärnten-Landesrat Gerhard Köfer und der stv. Vorsitzende des HCB-U-Ausschusses im Landtag, Abg. Hartmut Prasch, über die "Ergebnisse" des gestrigen runden Tisches zur HCB-Causa: "Dieser Gipfel hat das öffentliche Bild der Krisenbewältigung von Politik und Behörden, das von Untätigkeit und Ratlosigkeit geprägt ist, einmal mehr verstärkt. Besonders befremdlich ist die Tatsache, dass wegen Urlaubszeit (!) in einer Bundesstelle weiter wertvolle Zeit ungenützt verstreicht. Den Sorgen und Ängsten der Bevölkerung wird weiter nicht mit der notwendigen Ernsthaftigkeit begegnet. Wenn es um die Zukunft eines gesamten Tales geht, gibt es keinen Urlaub!" Köfer wirft heute einmal mehr die Frage auf, "was in den letzten Monaten überhaupt passiert ist? Allfällige Lösungsvorschläge liegen seit Monaten auf dem Tisch. Die Entscheidung, welcher dieser Ansätze verfolgt wird, kann nicht unendlich auf die lange Bank geschoben werden."

Das Team Kärnten fordert abschließend zur gesamten HCB-Causa einen umfassenden Statusbericht der zuständigen Regierungsmitglieder in der nächsten Regierungssitzung am Dienstag.

Rückfragen & Kontakt:

Thomas-Martin Fian
Tel.: +43 650 8650564
thomas.fian@teamstronach.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KTS0001