Wien-Favoriten: Gewerbsmäßiger Diebstahl in Drogerie-Geschäft

Wien (OTS) - Der Ladendetektiv eines Drogerie-Geschäftes beobachtete am 08. Juli 2015 um 14.45 Uhr eine Frau, die knapp zwanzig verschiedene Kosmetikartikel in ihren mitgebrachten Rucksack packte. Ohne die Waren zu bezahlen verließ die 26-Jährige das Geschäft. Sie wurde vom Detektiv angehalten und er verständigte die Polizei. Die Frau wurde vorläufig festgenommen und wegen Verdacht des gewerbsmäßigen Diebstahls angezeigt.

Für Medienrückfragen steht Pressesprecher Patrick Maierhofer unter der Telefonnummer 01-31310-72121 zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0005