Spende für Nepal: Samariterbund bedankt sich beim Verein der Koreaner in Österreich

Der Verein der Koreaner in Österreich spendet dem Samariterbund 12.670 € für humanitäres Hilfsprojekt in Nepal

Wien (OTS) - "Herzlichen Dank an den Verein der Koreaner in Österreich für die großzügige Spende. Wir haben einen Partner gewonnen und können die Menschen in Nepal gemeinsam versorgen und ihnen dabei helfen, ihre Existenz wiederaufzubauen", so Reinhard Hundsmüller, Bundesgeschäftsführer des Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs. "Es ist beachtlich, dass uns die koreanische Gemeinschaft eine Spende für humanitäre Projekte zur Verfügung stellt." Mehr als 8.000 Familien in den Bergdörfern Nepals wurden bereits in einem Samariterbund-Projekt mit Nothilfepaketen versorgt. Zeltplanen, Küchenutensilien und Hygienesets helfen den Menschen durch die Regenzeit. Mit der Spende werden die Menschen in Nepal in den nächsten Monaten beim Wiederaufbau unterstützt.

"Ich freue mich, dass wir das Engagement des Samariterbundes unterstützen können. Das gibt uns die Möglichkeit mit einer Organisation aus Österreich sowie mit Nepal zu kooperieren", so Frau Chun, Präsidentin des Vereins der Koreaner in Österreich, die mit einer Delegation die ASBÖ-Zentrale besuchte und die Spende überreichte. Zum 120-jährigen Jubiläum der bilateralen Beziehungen zwischen Österreich und Korea wurde das "Korea Kulturhaus in Österreich" 2012 mithilfe von Spenden am Iris-See im Donaupark in Wien errichtet und hat die Aufgabe, koreanische Kultur zu vermitteln. Der Verein der Koreaner in Österreich ist seit jeher sozial aktiv:
Beispielsweise engagierte er sich nach dem Hochwasser in Salzburg, organisierte ein Benefizkonzert für Flüchtlinge in Österreich und spendete nach den verheerenden Katastrophen in Japan und auf den Philippinen.

Wenn auch Sie helfen möchten:
Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs

IBAN: AT97 1200 0006 5412 2001 

BIC: BKAUATWW
Kennwort: Erdbeben Nepal

Rückfragen & Kontakt:

Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs
Mag.(FH) Corinna Dietrich, MAS
Öffentlichkeitsarbeit
01 89 145-309, 0664 963 75 99
corinna.dietrich@samariterbund.net
www.samariterbund.net

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ARB0001