SP-Wagner: Äußerungen der FPÖ sind an Scheinheiligkeit nicht zu überbieten

BewohnerInnen, Angehörige, MitarbeiterInnen des GZ Favoriten sind eingebunden und informiert

Wien (OTS/SPW-K) - "Die FPÖ sollte sich lieber mit den Tatsachen auseinandersetzen, bevor sie via Aussendung Unwahrheiten verbreitet", so SPÖ-Gemeinderat und Gesundheitssprecher, Kurt Wagner.

"Die Äußerungen der FPÖ sind an Scheinheiligkeit nicht zu überbieten und zeigen den erneuten Versuch, mit falschen Behauptungen politisches Kleingeld schlagen zu wollen."

Zum wiederholten Male stellt der Gemeinderat klar: "Bei den künftigen Umstrukturierungen handelt es sich um notwendige Schritte zur Verbesserung der Versorgung hochbetagter PatientInnen im Sinne der Leistungskonzentration - unter anderem durch die enge Anbindung der Akutgeriatrie an die exzellenten medizinischen Leistungen eines Akutspitals."

Den Vorwurf, ohne Rücksicht gegen die BewohnerInnen gehandelt zu haben, weist Wagner entschieden zurück. "Ich kann versichern: Mit den betroffenen BewohnerInnen wurden und werden individuelle Lösungen gefunden." Die betroffenen BewohnerInnen können, laut Wagner, Wunschhäuser nennen. So hätten bereits einige den Wunsch geäußert, in ein anderes KAV-Pflegewohnhaus umziehen zu wollen - etwa nach Liesing, in die Leopoldstadt oder Donaustadt, erklärt Wagner. Darüber hinaus biete sich das 2014 eröffnete Pflegewohnhaus in Favoriten an, dass ebenfalls über eine sozialmedizinische Betreuung verfügt und nur wenige Meter vom GZ Favoriten entfernt liegt.

"Neben den BewohnerInnen sind auch ihre Angehörigen bzw. SachwalterInnen sowie die MitarbeiterInnen informiert und umfassend aufgeklärt worden", so Wagner.

"Die BewohnerInnen und deren Angehörige können sich auf ihre Stadt verlassen: Sie erhalten auch in Zukunft die beste Pflege und medizinische Betreuung", hält Wagner abschließend fest.

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Wien Rathausklub
(01) 4000-81 925
www.rathausklub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10001