HC Strache präsentiert Kandidatenliste für die Wiener Landtagswahl

FPÖ-Wien mit neuem Landesparteisekretär

Wien (OTS) - Im Rahmen der heutigen Pressekonferenz hat der Wiener FPÖ-Landesparteiobmann und Bürgermeisterkandidat für die Wien-Wahl am 11. Oktober, Heinz-Christian Strache, die ersten 15 Kandidaten der Landesliste präsentiert. Während man bei der Wiener SPÖ als einzige Wahlstrategie offenbar den Kampf gegen die FPÖ und deren Wähler hat, wird sich HC Strache mit seiner Mannschaft dafür einsetzen, dass Wien wieder sicherer, Wohnen wieder leistbar und die Politik wieder eine für die Wiener Bevölkerung sein wird. Schluss mit Sozialmissbrauch und Freunderlwirtschaft!

Auf Platz zwei der Landesliste findet sich Klubobmann Mag. Johann Gudenus - Bundesparteiobmann- und Landesparteiobmann-Stellvertreter, Landtags- und Gemeinderatsabgeordneter seit 2005. Platz drei belegt Veronika Matiasek - Landesparteiobmann- und Klubobmann-Stellvertreterin, seit 2005 im Wiener Landtag, seit 2010 Stadträtin und Mitglied der Landesregierung in Wien sowie Umweltsprecherin, Bezirksparteiobfrau der FPÖ-Hernals und Obfrau der Initiative Freiheitliche Frauen Wien.
4. Maximilian Krauss, seit 2012 Bezirksparteiobmann FPÖ-Josefstadt, ist Jugendspitzenkandidat. Seit 2009 ist er Bundesobmann-Stv. RFJ, seit 2012 geschäftsführender Landesobmann des RFJ-Wien.
5. Dr. Dagmar Belakowitsch-Jenewein - Medizinerin, seit 2006 Abgeordnete zum Nationalrat und Gesundheitssprecherin, Bezirksparteiobfrau FPÖ-Ottakring.
6. Petra Steger. Sie ist seit 2014 Bezirksparteiobmann-Stellvertreter der FPÖ-Meidling, seit 2013 Abgeordnete zum Nationalrat, Jugend- und Sportsprecherin.
7. Dominik Nepp - seit 2008 Bezirksparteiobmann der FPÖ-Döbling, seit 2010 Landtags- und Gemeinderatsabgeordneter, Jugend- und Sportsprecher sowie "Heurigen-Gemeinderat".
8. Angela Schütz - AK-Wien Vorstandsmitglied, AK-Rat, stellvertretende Obfrau der Freiheitlichen Arbeitnehmer Wien, seit 2010 Landtags- und Gemeinderatsabgeordnete.
9. David Lasar - seit 2010 Stadtrat und Mitglied der Landesregierung Wien, Obmann-Stellvertreter der FPÖ-Floridsdorf.
10. DDr. Eduard Schock - seit 1991 im Gemeinderat, 2010 Stadtrat und Mitglied der Landesregierung Wien, stellvertretender Klubobmann, Wirtschaftssprecher und Finanzexperte der FPÖ-Wien.
Auf den Plätzen 11-15 folgen LAbg. Toni Mahdalik, LAbg. Dietbert Kowarik, LAbg. Wolfgang Seidl, als Neuzugang LAbg. Wolfgang Aigner und Elisabeth Ullmann.

Toni Mahdalik löst Hans-Jörg Jenewein als Landesparteisekretär ab

Zudem gibt es eine personelle Neuerung innerhalb der FPÖ-Wien. So hat Hans-Jörg Jenewein seine Funktionen als Landesparteisekretär und Pressechef zurückgelegt und das Zepter an Toni Mahdalik übergeben. "Für Hans-Jörg Jenewein, der ein langjähriger, treuer Weggefährte ist, stehen berufliche Veränderungen an. Eine Herausforderung, der er sich stellt und für die wir ihm das Allerbeste wünschen", so Strache zum personellen Wechsel, der gleichzeitig betont, dass mit Mahdalik ein mehr als fähiger Mann für die Nachfolge gefunden werden konnte. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ Wien
Tel.: 01/ 4000 81787

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0004