Totes Kind in Wien-Favoriten – Mutter unter Tötungsverdacht

Wien (OTS) - Beamte der Polizeiinspektion Klosterneuburg griffen am 07.07.2015 gegen 15:00 Uhr eine 25-jährige Frau im Bereich Höhenstraße auf. Die Frau gab gegenüber den Polizisten an, vor zwei Tagen in einer Wohnung in Wien-Favoriten ihren fünfjährigen Sohn getötet zu haben. Bei einer Nachschau in dieser Wohnung fanden Polizisten den Leichnam eines Kindes unter einer Decke. Es wurde eine Obduktion des Leichnams angeordnet. Die festgenommene Mutter wird im Laufe des heutigen Tages von Beamten des Landeskriminalamtes Wien einvernommen. Nähere Details zum Tathergang sind noch nicht bekannt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

Für Anfragen zu den weiteren Ermittlungen steht in Folge Staatsanwältin Mag. Nina Bussek unter der Telefonnummer 01-40127-1693 Mobil: 0676 8989 2 3300 zur Verfügung.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0006