Polizei Währing: Vier Festnahmen im Drogenmilieu

Wien (OTS) - Mehrere Zeugen beobachteten am 07.07.2015 gegen 09:30 Uhr einen Drogenhandel zwischen drei Verkäufern und einem Konsumenten in der U6-Station Michelbeuern. Die hinzugerufenen Polizisten nahmen in Folge drei tatverdächtige Männer (18, 19 Jahre alt) sowie einen 28-jährigen Käufer fest. Bei den Tatverdächtigen wurden mehrere Kugeln Kokain sowie Bargeld und mehrere Handys sichergestellt. Die drei Männer befinden sich in Haft, der Käufer wurde auf freiem Fuße angezeigt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004