ORF SPORT + mit den Highlights von der 4. Etappe der Österreich Rundfahrt 2015

Am 8. Juli im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programmhighlights am Mittwoch, dem 8. Juli 2015, in ORF SPORT + sind die Höhepunkte von der 4. Etappe der Österreich Rundfahrt 2015 um 20.15 Uhr, vom Kanu-Slalom-Weltcup in Liptovsky Mikulas um 20.45 Uhr und vom Formel-1-Grand Prix von Großbritannien um 21.45 Uhr.

Die erste schwere Bergetappe führt am 8. Juli von Stift Rein/Gratwein, erstmals im Roadbook der Tour vertreten, nach Villach, wo der schwere Schlussanstieg auf den Dobratsch folgt. Nach dem Start der 210 Kilometer langen und damit längsten Etappe beim Stift Rein in Gratwein, dem ältesten Zisterzienserkloster (1129), geht es bald hinauf zum 18,6 Kilometer langen Packsattel. Nach der Griffener Bergwertung rollt der Tour-Tross nach Klagenfurt vorbei am Wörthersee Richtung Villach. Dort erwartet die Radprofis die erste schwere Bergentscheidung der Tour, denn mit einer Maximalsteigung von zehn Prozent warten 16,5 schwere Schlusskilometer. Übrigens, auch im vergangenen Jahr stand der Dobratsch in Kärnten im Tour-Plan, der Russe Evgeny Petrov holte sich den Klettersieg! Heuer kommt es am Hausberg der Villacher zum ersten großen Abtasten der Favoriten um den Gesamtsieg.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin "Ohne Grenzen", das Schulsport-Magazin "Schule bewegt" oder das "Golfmagazin" können auch über die TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://tvthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178.

(Stand vom 7. Juli, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0004