Förderung zur Geschäftsbelebung – jetzt erstmals für alle Branchen offen!

Wien (OTS) - Für Aufschwung im Grätzel: Die Wirtschaftsagentur Wien unterstützt mit dem Förderprogramm Wiener Unternehmen bei der Neubelebung von leer stehenden Geschäftslokalen. Kleine und Mittlere Unternehmen aller Branchen können Zuschüsse von bis zu 15.000 Euro bekommen.

Für das Förderprogramm "Geschäftsbelebung" der Wirtschaftsagentur Wien steht ab sofort eine Fördersumme von insgesamt 300.000 Euro im Fördertopf 2015 bereit. "Ein weiterer Schritt in die richtige Richtung, wenn es um die Belebung von leer stehenden Zonen geht," so Renate Brauner, Wirtschaftsstadträtin und Vizebürgermeisterin. "Mit dieser Maßnahme wollen wir drei Dinge erreichen: Erstens werden damit die Erdgeschosszonen belebt und attraktiver gemacht. Zweites verbessert sich damit auch für die Bewohnerinnen und Bewohner der Stadt die unmittelbare Nahversorgung. Und drittens unterstützen wir gezielt die kleinen und mittleren Unternehmen, wenn sie leer stehende Lokale aktivieren."

Das Förderprogramm der Wirtschaftsagentur Wien richtet sich an Wiener Unternehmen, die ein seit mindestens einem Jahr leer stehendes Geschäftslokal - das sich in einer Erdgeschosszone befindet - neu beziehen. Bis zu 15.000 können Wiener Unternehmen pro Projekt dafür lukrieren, bei Zusammenlegung von zwei Einheiten können es sogar bis zu 25.000 Euro sein. "Egal ob Nahversorger, Kreative und Co - mit dieser Förderung richten wir uns an Unternehmen aller Branchen, die einen Platz für ihr Geschäft suchen", so Gerhard Hirczi, Geschäftsführer der Wirtschaftsagentur Wien, über das Förderprogramm. "Zusätzlich gibt es natürlich auch unsere bereits bewährten Förderungen wie zum Beispiel das Programm Nahversorgung und die Förderungen für Geschäftsgebiete und Geschäftsstraßen, mit der wir gezielt die Lebendigkeit und Aktivität in den Wiener Grätzeln unterstützen wollen."

Die Einreichung ist ab sofort möglich. Alle Informationen zu diesem und allen anderen Förderprogrammen inklusive der genauen Förderkriterien finden Sie auf: www.wirtschaftsagentur.at

Rückfragen & Kontakt:

Ferdinand Pay
Mediensprecher Vizebürgermeisterin Renate Brauner
Tel.: 01/4000-81845
E-Mail: ferdinand.pay@wien.gv.at

Uschi Kainz
Kommunikation Wirtschaftsagentur Wien
Tel.: 01/4000-86 583
E-Mail: kainz@wirtschaftsagentur.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007