Donaustadt: Singender Fischhändler beim Fleckerl-Fest

Wien (OTS/RK) - Das jährliche "Fleckerl Festl" findet heuer am Samstag, 4. Juli, im gemütlichen "Kultur-Stadl Eßling" (22., Eßlinger Hauptstraße 96) statt. Bei der Veranstaltung feiert das Organisationsteam des Vereins "Kulturfleckerl Eßling" mit anderen Vereinsmitgliedern, bekannten Künstlern aller Art und neuen Freunden:
Menschen mit Freude an Kunst und Kultur sind bei der Festivität willkommen, wenn sie den Mitgliedsbeitrag für ein Jahr (15 Euro) begleichen. Das Ensemble "Fisherman & Friends" bestreitet das Musikprogramm mit dem Titel "Bei uns in Wien". Um 19.00 Uhr beginnt das Vergnügen.

Gute Laune ist Trumpf an diesem Abend: Der Fischhändler Willy Vranovsky (Gesang, Gitarre, Saxophon, Harmonika) will neueste Geschichten aus dem Fischgeschäft und über die Stadt erzählen. Dabei stehen dem sangesfrohen Willy die Gefährten Peter Nowak (Gitarre, Stimme), Hans Riss (Kontrabass) und Richard Stocker (Schlagwerk, Percussion) zur Seite. Wer Jazz mit Wiener Texten mag, wird von dem Quartett begeistert sein. Anmeldung: Telefon 774 80 72 (E-Mail reservierung@kulturfleckerl.at). Auskünfte: Telefon 0699/180 646 40 (E-Mail kultur@kulturfleckerl.at).

Allgemeine Informationen:
Ensemble "Fisherman & Friends":
http://fisherman-friends.at/de/Willkommen.html
Verein "Kulturfleckerl Eßling":
www.kulturfleckerl.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01 4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005