JVP-Schnöll: Mit Ludwig Steiner verliert Österreich eine große Persönlichkeit

Wien, 29. Juni 2015 (OTS) "Ludwig Steiner hat die Österreichische Politiklandschaft und Geschichte nachhaltig geprägt. Sein Einsatz für Menschenrechte war bewundernswert
und sein Tod hinterlässt eine große Lücke", sagt Stefan
Schnöll, Generalsekretär der Jungen ÖVP zum Ableben vom ehemaligen ÖVP-Politiker Ludwig Steiner. *****

"Ludwig Steiner hat als Widerstandskämpfer und später auch
als Staatssekretär Großartiges geleistet. Durch sein
Engagement bei den Staatsvertragsverhandlungen hat er unserem
Land einen großen Dienst erwiesen. Mit Ludwig Steiner ist
nicht nur ein wertvoller Mensch, sondern auch ein wesentlicher Zeitzeuge von uns gegangen. Durch seinem Einsatz für
Österreichs Politik bleibt er ein Vorbild für viele. Wir
werden ihn als einen großartigen und außerordentlichen
Menschen in Erinnerung behalten", so Schnöll abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Elisabeth Hütter, Junge ÖVP,
Lichtenfelsgasse 7, 1010 Wien, 06645044533,
elisabeth.huetter@junge.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0004