Khol: Ludwig Steiner – sein Leben war Österreich gewidmet

Südtirol-Verhandlungen, Staatsvertragsverhandlungen, Vorbereitungen zum EU-Beitritt – immer war Steiner zur Stelle! Südtirol-Verhandlungen, Staatsvertragsverhandlungen, Vorbereitungen zum EU-Beitritt – immer war Steiner zur Stelle!

Wien (OTS) - Wien - Zum heute bekannt gewordenen Ableben von Ludwig Steiner hält Univ.-Prof. Dr. Andreas Khol, Bundesobmann des Österreichischen Seniorenbundes, fest:

"Diese Nachricht stimmt uns traurig. Unsere Gedanken sind bei jenen, die um ihn trauern. Ludwig Steiner hat sein gesamtes Leben Österreich gewidmet: Ob Südtirol-Verhandlungen, Verhandlungen zum Staatsvertrag oder Vorbereitungen zum EU-Beitritt. Immer war Steiner mit seinen diplomatischen Fähigkeiten, seinem festen Österreich-Bewusstsein und seiner umfassenden Bildung zur Stelle. Für Österreich und für die Menschen im Land. Vieles wäre ohne ihn nicht gelungen. Er wird uns fehlen!"

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Seniorenbund, Susanne Walpitscheker, stv. Generalsekretärin, Tel.: 0650-581-78-82, swalpitscheker@seniorenbund.at, www.seniorenbund.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SEN0001