Fahrradfahrer stößt gegen Fußgänger: Zwei Verletzte

Wien (OTS) - Am 28.06.2015 befuhr gegen 14:15 Uhr ein 18-Jähriger mit einem Fahrrad die Prater Hauptallee in Richtung Lusthaus. Um den Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Fahrradfahrer hintanzuhalten musste der Schüler nach eigenen Angaben nach rechts ausweichen. Hierbei stieß er gegen einen 40-jährigen Jogger, der in dieselbe Richtung unterwegs war. Beide Beteiligte kamen zu Sturz und wurden leicht verletzt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0001