Korun: Gemeinsam ist die Asylunterbringung durchführbar

Grüne: Alle Verantwortlichen aufgefordert, ihren Job zu machen

Wien (OTS) - "Wir PolitikerInnen sind gewählt, um für die Bevölkerung Probleme zu lösen und Herausforderungen zu meistern. Die Unterbringung von mehr AsylwerberInnen als in den letzten Jahren ist mit geeinten Kräften gut machbar. Ich appelliere an alle KollegInnen im Bund, in den Bundesländern und Gemeinden, den Job, für den sie gewählt wurden, zu machen, damit wir gemeinsam die Unterbringung meistern", sagt Alev Korun, Menschenrechtssprecherin der Grünen.

"Jeder Tag, an dem Schutzsuchende in Traiskirchen unter Bäumen schlafen müssen und minderjährige Flüchtlinge sich selbst überlassen sind, liegt in unserer Verantwortung. Wir bitten alle zurück zu den Gesprächen, um eine Gesamtstrategie mit den Hilfsorganisationen entwickeln und umzusetzen zu können. Gemeinsam schaffen wir das", appelliert Korun.

Rückfragen & Kontakt:

Grüner Klub im Parlament
+43-1 40110-6697
presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0003