ASFINAG: AB SONNTAG FREIE FAHRT AUF KLAGENFURTER NORDUMFAHRUNG

Generalsanierung von vier Tunnel abgeschlossen; Verkehrsfreigabe um 5 Uhr früh

Klagenfurt (OTS) - Der Rückbau der Baustelleneinrichtung bei der Nordumfahrung Klagenfurt läuft seit Donnerstag auf Hochtouren. Die letzten Arbeiten können in der Nacht von Samstag auf Sonntag beendet werden, auf der gesamten Umfahrung ist damit spätestens Sonntag ab 5 Uhr früh wieder "freie Fahrt" in beiden Richtungen und mit jeweils zwei Fahrspuren - rechtzeitig vor Ferienbeginn.

Die Generalsanierung der Strecke mit vier Tunnelanlagen konnte in weniger als zwei Jahren abgeschlossen werden, die Tunnel entsprechen nun den höchsten Sicherheitsstandards und mit dem akustischen Tunnelmonitoring über ein europaweit einzigartiges Sicherheitssystem. Die ASFINAG investierte insgesamt 55 Millionen Euro.

Rückfragen & Kontakt:

ASFINAG
Walter Mocnik
Pressesprecher Steiermark und Kärnten
Tel.: +43 (0) 664 60108-13827
walter.mocnik@asfinag.at
www.asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0004