Tirol holt sich den „süßen“ Doppelsieg!

Junge Konditorenelite präsentiert Top-Leistungen in Spielberg

Wien (OTS) - Der VOEST Alpine Wing am Red Bull Ring in Spielberg bildete am 25.06.2015 den Rahmen für die süßen Kunstwerke der jungen Konditorenelite Österreichs. 15 KonditorInnen aus 8 Bundesländern kreierten Kunstwerke aus Schokolade, Zucker und Marzipan. Der Berufsnachwuchs begeisterte in der atemberaubenden Kulisse nicht nur durch hohes fachliches Können sondern auch durch die große weibliche Dominanz der Wettbewerbsteilnehmerinnen.

Die Stockerlplätze sind wiederum fest in weiblicher Hand. Zur Siegerin wurde Helena Brunner vom Lehrbetrieb Konditorei-Cafe Walter OHG in Innsbruck gekürt. Der zweite Platz ging an Tanja Greiderer vom Lehrbetrieb Cafe-Conditorei Gredler KG in Zell am Ziller. Die Drittplatzierte Christine Auernig kommt aus Salzburg vom Lehrbetrieb Herbert Wagenleitner. Die Wettbewerbsteilnehmer erhielten insgesamt 7 Goldmedaillen, 7 Silbermedaillen und 1 Bronzemedaille.

"Der Spass am kreativen Arbeiten mit exklusiven Rohstoffen ist einer der vielen Gründe warum sich jedes Jahr zahlreiche junge Menschen für das Erlernen unseres "süßen" Handwerks entscheiden", erklärt Paulus Stuller, Bundesinnungsmeister der Lebensmittelgewerbe und Innungsmeister der Konditoren Österreichs. "Die hier vorgestellten kreativen Lösungen zeigen den Enthusiasmus, der die jungen TeilnehmerInnen mit ihrem Beruf verbindet."

Die rund 1.200 gewerblichen Konditoren setzten jährlich mehr als 450 Millionen Euro um. In Österreichs Konditoreien sind rund 5000 ArbeitnehmerInnen beschäftigt. Die österreichischen Meisterbetriebe der Konditoren sind ein wichtiger Ausbildner im Lebensmittelbereich und die Qualität der Ausbildung kann die österreichische Konditorenjugend auch international äußerst erfolgreich verteidigen. (PWK504/us)

Rückfragen & Kontakt:

BUNDESINNUNG DER LEBENSMITTELGEWERBE
Tel: +43 (0)5 90 900 – 3192
Fax: +43 1 504 36 13
E-Mail: lebensmittel.natur@wko.at
www.lebensmittelgewerbe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0001