AVISO: Bundeskanzler Faymann und Präsident des deutschen Mittelstands Ohoven zu CETA und TTIP

Veranstaltung zu Freihandelsabkommen am 30. Juni 2015 im Wiener Ringturm

Wien (OTS) - Bundeskanzler Werner Faymann hat den Präsidenten des deutschen Bundesverbandes mittelständischer Wirtschaft, Mario Ohoven, am Dienstag, dem 30. Juni 2015, um 13.45 Uhr zu einer gemeinsamen Veranstaltung zum Thema "Freihandelsabkommen CETA und TTIP" in den Wiener Ringturm eingeladen.

Medienvertreterinnen und Medienvertreter, die an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, werden ersucht, sich bis 29.6.2015 beim Bundespressedienst (Kontakt: Frau Doris Jandl, Tel.: (01) 531 15/202467, E-Mail: federalpressservice@bka.gv.at) anzumelden. Bitte geben Sie dabei Namen, Medium, Funktion und Kontaktmöglichkeit (E-Mailadresse und Telefonnummer) bekannt.

Die Veranstaltung wird per Livestream auf der Website www.bundeskanzleramt.at übertragen.

Bilder dazu werden im Anschluss daran über das Fotoservice des Bundespressedienstes, http://fotoservice.bundeskanzleramt.at, kostenfrei abrufbar sein.

Rückfragen & Kontakt:

Bundespressedienst
Tel.: (01) 531 15 / 202467

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0001