„ATV Der Themenabend“ erreicht im Schnitt 132.000 Seher

Reportagereihe mit Andi Moravec wird immer beliebter

Wien (OTS) - Auch die gestrige Folge der neuen Reportagereihe "ATV Der Themenabend" erzielte Top-Quoten. 132.000 Über-Zwölfjährige sahen die gestrige Episode, bei der ATV-Moderator Andi Moravec den Sex der Österreicherinnen und Österreicher unter die Lupe nahm.

Mit bis zu 166.000 Sehern war die aktuelle Folge die bisher erfolgreichste. Im Schnitt liegt die Reportagereihe derzeit bei einem Marktanteil von 8,3% bei der Zielgruppe der 12- bis 49-Jährigen. Auch am gestrigen Abend war ATV mit dem neuen Erfolgsformat wieder mit Abstand der erfolgreichste österreichische Privatsender der Primetime (20.15 - 22.00 Uhr).

"ATV Der Themenabend" startet im September nach der Sommerpause wieder mit neuen Themen durch, die Österreicherinnen und Österreicher bewegen.

Rückfragen & Kontakt:

ATV Privat TV GmbH & Co KG
Lisa Fuchs, MSc
Pressesprecherin / Leiterin Presse & PR
+43-(0)1-21364 - 753 oder +43-(0)664-6212 - 753
lisa.fuchs@atv.at
www.atv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ATP0001