Festnahme nach Einbruchsdiebstahl im Wiener Prater

Wien (OTS) - Am 23.06.2015 um 00.45 Uhr alarmierte ein Passant die Polizei, da ein Unbekannter einen Automaten im Wiener Prater aufgebrochen hatte. Kurz darauf konnte ein 27-jähriger Mann am Tatort angehalten und festgenommen werden. Er bestritt jeglichen Tatzusammenhang. Bei der Personsdurchsuchung fanden die Beamten eine Kellnerbrieftasche mit Rechnungsbelegen eines Gasthauses im Wiener Prater. Diese Brieftasche stammt ebenfalls von einem Einbruch. Auch mit dieser Straftat wollte der Festgenommene nicht in Verbindung gebracht werden.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004