CA Immo vermietet 5.000 m² Bürofläche in Krakauer Projektfertigstellung

Wien (OTS) - Drei IT-Firmen mieten insgesamt rund 5.000 m2 Bürofläche im Ende 2014 fertig gestellten Bürogebäude AVIA an. Das mit LEED Gold zertifizierte Gebäude ist somit kurz nach Fertigstellung zu rd. 95% vermietet.

Das rd. 11.500 m2 Fläche sowie 170 unterirdische Parkplätze fassende Bürogebäude AVIA wurde durch ein Joint Venture der CA Immo mit der GD&K Gruppe, einem der führenden polnischen Projektentwickler, realisiert und Ende 2014 fertig gestellt. Das Class-A-Gebäude ist Teil der Krakauer Special Economic Zone (SEZ) und liegt im Technologiepark am Aleja Jana Pawła II, dem größten Büropark innerhalb der Krakauer Stadtgrenze. Lage und Ausstattung sind speziell auf die Bedürfnisse der boomenden Krakauer Shared Service Center (SSC) und Business Process Outsourcing (BPO)-Community ausgerichtet.

Dr. Bruno Ettenauer, CEO von CA Immo: "Krakau entwickelt sich zunehmend zu einem europäischen "hot spot" für Informationstechnologie, IT-gestützte Dienstleistungen und Biotechnologie (ITES). Dieser Branchenfokus bringt der Region Betriebsansiedelungen, wertvolle Arbeitsplätze, internationale Investoren und in Folge interessante Perspektiven für den lokalen Büromarkt."

AVIA ist eines der ersten Bürogebäude in Krakau, das über ein LEED Core and Shell Gold Zertifikat des US Green Building Council verfügt und somit eine umfassende nachhaltige Bauweise, Energieeffizienz und Ressourcenschonung nachweisen kann. Unmittelbar nach Fertigstellung des Gebäudes im Dezember 2014 haben die polnische Bank BPH S.A und GE Healthcare ihre Büroflächen bezogen. Beide Firmen sind Teil der General Electric Gruppe. BPH hat ihre Krakauer Einheiten auf eineinhalb Geschossen zusammengeführt und 3.100 m2 Bürofläche bezogen. GE Healthcare, ein Lieferant für medizintechnische Lösungen, mietete 2.400 m2 an. Im Erdgeschoss sind rd. 400 m2 Fläche an einen Bistrobetrieb vermietet. Im Sommer 2015 werden nun drei IT-Unternehmen in Summe weitere rd. 5.000 m2 Fläche beziehen. Das moderne Bürogebäude ist somit fast voll vermietet.

Über den Krakauer Büromarkt

Krakau ist die zweitgrößte Stadt Polens mit einer ausgeprägten Spezialisierung auf Business Services. 2015 war sie als einzige europäische Stadt unter den weltweiten Top Ten der besten Standorte für Business Service Projekte und Outsourcing (Tholons Ranking). Internationale, qualifizierte Fachkräfte werden von diesem boomenden Sektor angezogen. Entsprechend positiv zeigen sich die Daten für den Büromarkt: Trotz zunehmender Neubauaktivität liegt die Leerstandsrate durchschnittlich bei 6% - und somit am niedrigsten Niveau in ganz Polen. Spitzenmieten in zentraler Lage haben sich 2014 stabil entwickelt und liegen zwischen 13,9 und 14,5 Euro/m2/Monat (Quelle JLL: Krakau Office Report).

Über CA Immo

CA Immo ist der Spezialist für Büroimmobilien in zentraleuropäischen Hauptstädten. Das Unternehmen deckt die gesamte Wertschöpfungskette im gewerblichen Immobilienbereich ab: Vermietung und Management sowie Projektentwicklung mit hoher in-house-Baukompetenz. Das 1987 gegründete Unternehmen notiert im ATX der Wiener Börse und verfügt über ein Immobilienvermögen von rd. 3,4 Mrd. Euro in Deutschland, Österreich und Osteuropa.

Über GD&K

Die GD&K Gruppe ist ein im Jahr 1998 gegründeter, erfahrener polnischer Immobilienentwickler, der auf den zwei größten lokalen Märkten Krakau und Warschau tätig ist. Darüber hinaus bietet die Gruppe verschiedene immobilienbezogene Leistungen für externe Kunden, die sich in erster Linie aus Mietern und Immobilienbesitzern im Bereich Büro, Hotels, Wohnbau und Nutzung des öffentlichen Raums in ganz Polen zusammensetzen.
Wichtigster Schwerpunkt der Entwicklungsaktivitäten der GD&K Gruppe ist die konsequente Auswahl von Projektstandorten in Krakau und Warschau, den dynamischsten Ballungsräumen Polens.

Rückfragen & Kontakt:

CA Immobilien Anlagen AG
Susanne Steinböck
Tel.: +43/1/532 59 07-533
www.caimmo.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CAI0001