Liederabend „Da unten im Tale“ im Bezirksmuseum 8

Wien (OTS/rk) - Über die "musikalische Geschichte" des 8. Bezirkes informiert noch bis Sonntag, 20. Dezember, die empfehlenswerte Ausstellung "Klingende Josefstadt" im Bezirksmuseum Josefstadt (8., Schmidgasse 18). Am Mittwoch, 24. Juni, geht im dortigen Festsaal (im 1. Stock) ein stimmungsvolles "Begleitkonzert" zu der Schau über die Bühne. Beginn der Veranstaltung ist um 19.00 Uhr. Hege Gustava Tjonn (Sopran), Georg Lehner (Bariton) sowie Georg Beckmann (Klavier) interpretieren ausgewählte Lieder und Duette von Mendelssohn, Schumann und Brahms. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Auskünfte über das Konzert und die Ausstellung (Inhalte, Öffnungszeiten, etc.): Telefon 403 64 15 (Ehrenamtliche Museumsleiterin: Maria Ettl) bzw. E-Mail bm1080@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Bezirksmuseum Josefstadt:
www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01 4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003