Einladung zur Konferenz „e-Skills. Sind wir f.IT für die Zukunft?”

2. Juli 2015 | 9.30 bis 16.00 Uhr | WKO Wien, Wiedner Hauptstraße 63, 1040 Wien

Wien (OTS) - Informations- und Kommunikationstechnologien haben den beruflichen und privaten Alltag so grundlegend verändert, dass Know-how in diesem Bereich zu den Schlüsselkompetenzen zählt. Die Förderung dieser Kompetenzen ist in Europa zu einem zentralen Thema der politischen Agenda geworden. Die Europäische Kommission und die OECD haben dazu Initiativen wie "New Skills for New Jobs" oder die "Skills-Strategy" gestartet. "New Skills" zielt darauf ab, den künftigen Kompetenzbedarf zu antizipieren und das Angebot besser auf die Bedürfnisse des Arbeitsmarkts abzustimmen.

Deshalb legt die Nationalagentur im OeAD den Fokus der diesjährigen "News Skills for New Jobs"-Tagung auf e-Skills. Welche Auswirkungen hat die technische Entwicklung auf den Kompetenzbedarf? Was ist notwendig, um das Wachstumspotenzial im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologien bestmöglich zu nutzen? Wo muss der Bildungsbereich ansetzen, um Defiziten entgegenzuwirken? Was kann die Wirtschaft tun?

In ihrer Keynote stellt Sabine Herlitschka, Vorstandsvorsitzende von Infineon Technologies Austria, aktuelle Entwicklungen aus Unternehmenssicht vor. Vincenzo Spiezia, Senior Economist der OECD im Bereich Digital Economy, spricht über Trends rund um e-Skills und Jobs in der digitalen Wirtschaft. Anschließend findet ein Podiumsgespräch mit Expertinnen und Experten aus Bildung, Arbeitsmarkt und Wirtschaft statt. Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit, Projekte und Initiativen kennenzulernen und Erfahrungen mit Unternehmensvertreter/innen, Bildungsinstitutionen und anderen Stakeholdern auszutauschen. Sie wird mit Unterstützung der Wirtschaftskammer Österreich durchgeführt.

Launch der europäischen E-Plattform für Erwachsenenbildung EPALE

Ab 16 Uhr lädt die nationale EPALE-Koordinierungsstelle zum Launch der neuen E-Plattform für Erwachsenenbildung in Europa (EPALE). Doris Pack, ehemalige Abgeordnete zum Europäischen Parlament, Gerhard Bisovsky, Verband Österreichischer Volkshochschulen, und Regina Barth, BMBF, diskutieren über die Potenziale dieses Portals, das die Unterstützung und Förderung der Internationalisierung und die Vernetzung des Erwachsenenbildungsbereichs zum Ziel hat.

Information: www.bildung.erasmusplus.at/newskills2015 & ec.europa.eu/epale/de

Konferenz „e-Skills. Sind wir f.IT für die Zukunft?”

Die diesjährige „News Skills for New Jobs“-Tagung legt den
Schwerpunkt auf e-Skills.

Als Keynote-Speaker sprechen: Sabine Herlitschka,
Vorstandsvorsitzende von Infineon Technologies Austria und Vincenzo
Spiezia, Senior Economist der OECD.

Datum: 2.7.2015, 09:30 - 16:00 Uhr

Ort:
Wiedner Hauptstraße 63, 1040 Wien

Url: www.bildung.erasmusplus.at/newskills2015

Bild(er) finden Sie nach Ende der Veranstaltungim AOM/Original Bild Service sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at, www.apa-fotoservice.at und www.picturedesk.com.

Rückfragen & Kontakt:

OeAD (Österreichischer Austauschdienst)-GmbH
Mag. Rita Michlits
Leitung Kommunikation
Tel.: +4366488735941
rita.michlits@oead.at
www.oead.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LLL0001