AVISO: e-shelter eröffnet sein erstes Datacenter in Österreich

Wien (OTS) - e-shelter, einer der führenden europäischen Anbieter für Rechenzentrumsdienstleistungen, eröffnet sein achtes Datacenter und damit e-shelter’s erstes Rechenzentrum in Österreich. Die Gesamtentwicklungskosten betragen im Endausbau 140 Millionen Euro, die Ansiedlung wird von der Wirtschaftsagentur betreut und im Zuge der Standortinitiative 2014 mit 200.000 Euro gefördert.

Im Beisein von Mag.a Renate Brauner, Vizebürgermeisterin und Wirtschaftsstadträtin der Stadt Wien, wird das Datacenter am Donnerstag, den 18. Juni 2015, symbolisch ans Netz gehen.

> Wirtschaftsagentur Wien betreut das Projekt und fördert es im Zuge der Standortinitiative 2014 mit 200.000 Euro
> Datum: 18.06.2015, um 11.00 Uhr
> Ort: Wienerberg, Computerstaße 4

Rückfragen & Kontakt:

Ferdinand Pay
Mediensprecher Vizebürgermeisterin Renate Brauner
Tel.: 01/4000-81845
E-Mail: ferdinand.pay@wien.gv.at

Kerstin Schneider
Presse e-shelter
Tel:+49(0)697801 2331
Mobil: +49(0)979 4586
E-Mail: presse@e-shelter.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0014