Liesing: Lehrreicher Sommersonnwend-Mittag am Sonntag

Wien (OTS/RK) - Was es mit der "Sommersonnenwende" auf sich hat, wird bei der nächsten Veranstaltung des "Astronomischen Büro Wien" genau erklärt. Am Sonntag, 21. Juni, berichten die auf ehrenamtlicher Basis aktiven Himmelskunde-Fachleute über den Ablauf des Vorgangs und die Hintergründe. Um 12.30 Uhr fängt der Sommersonnwend-Mittag im "Freiluftplanetarium Sterngarten Georgenberg" (23., Georgsgasse/Rysergasse) an. Vorgesehen ist eine gemeinschaftliche Betrachtung des Mittagsdurchganges der Sonne. Erläuterungen zur Thematik "Zeit und Kalender" ergänzen das Programm. Die für Alt und Jung interessante Veranstaltung ist frei zugänglich, die Astronomen erhoffen Spenden. Weitere Informationen: Telefon 889 35 41. E-Mails an die Himmelskunde-Experten:
astbuero@astronomisches-buero-wien.or.at.

Allgemeine Informationen:
Astronomisches Büro Wien:
www.astronomisches-buero.wien.or.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Stadtredaktion, Diensthabende/r Redakteur/in
01 4000-81081
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002