Reminder Veranstaltung: erneuerbare Prozesswärme für die Industrie

24. Juni 2015, 10 bis 13 Uhr, Dschungel Wien (MuseumsQuartier)

Wien (OTS) - Austria Solar und Erneuerbare Energie Österreich laden zu einer Fachveranstaltung zum Thema ‚Erneuerbare Prozesswärme für die Industrie‘. Es soll der Frage nachgegangen werden, welche Rolle erneuerbare Prozesswärme in der Industrie spielen kann, und wie der Anteil erneuerbarer Wärme ausgebaut werden kann.

In den vergangenen Jahren wurden in der Industrie zahlreiche Projekte zur Wärmebereitstellung auf Basis erneuerbarer Energien umgesetzt. Es zeigt sich, dass die Möglichkeiten groß sind - von Lebensmittelindustrie bis Stahlindustrie.

Anhand von bereits umgesetzten Projekten in der Industrie und Berichten aus der Forschung wird ein Bild der aktuellen Entwicklungen gezeigt.

Einführung:
Lukas Liebmann (Energy Economics Group, TU Wien): Keep on Track -erneuerbare Energien im europäischen Kontext

Vorträge:

Horst Steinmüller (Energieinstitut, JKU Linz): erneuerbare Energieträger in der Industrie - eine Utopie?

Michael Fuchs (Industriellenvereinigung): Status und Perspektiven erneuerbarer industrieller Prozesswärme aus Sicht der Industrie

Bernhard Kohl (Voestalpine): erneuerbare industrielle Prozessenergie:
Optionen und Visionen für die Stahlerzeugung

Robert Söll (S.O.L.I.D.): Solare Prozesswärme - Umsetzungspotentiale und realisierte Best-Practice-Beispiele

Thomas Fleckl (AIT) und Elvira Lutter (Klima- und Energiefonds):
Anwendungen von Großwärmepumpen in der Industrie - Potentiale und Perspektiven

Zusammenfassung:
Klaus Mischensky (Austria Solar) und Jurrien Westerhof (Erneuerbare Energie Österreich)

Moderation: Roger Hackstock

Zeit: 24. Juni 2015, 10 bis 13 Uhr (Einlass ab 09.30),
anschließend kleines Buffet.
Ort: Dschungel Wien, Museumsplatz 1, MuseumsQuartier, 1070 Wien

Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung unter office@erneuerbare-energie.at wird gebeten.

Rückfragen & Kontakt:

Jurrien Westerhof,
Geschäftsführer Erneuerbare Energie Österreich,
Mobil: 0664-6126701

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EEO0002