Wien-Margareten: Brand in Wohnung

Wien (OTS) - In der Ramperstorffergasse ist es gestern Abend zu einem Brand in einer Wohnung gekommen. Der 55-jährige Wohnungsmieter bemerkte die Rauchentwicklung als er um ca. 18.30 Uhr nach Hause kam. Durch die Wiener Berufsfeuerwehr wurde der Brand unter Atemschutz abgelöscht. Es wurde niemand verletzt. Ursache dürfte ersten Ermittlungen zu Folge eine defekte Waschmaschine gewesen sein. Beamte der Brandgruppe des Landeskriminalamtes prüfen die genaueren Umstände. Es entstand Sachschaden in der Wohnung und im Obergeschoß.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004