Die Seele des Handwerks. Masterpiece Collection

Die Ausstellung Masterpiece Collection 2015 präsentiert und inszeniert sich zum zweiten Mal zwischen 19. und 20. Juni im Novomatic Forum Wien.

Wien (OTS) - Die Masterpiece Collection 2015 konzentriert sich als Ausstellung auf nationale und internationale Manufakturen, Designer & Kreative, die mit ihrer Arbeit Kultur und handwerkliche Perfektion hochhalten. Insgesamt präsentieren sich 35 ausgewählte Aussteller mit ihren Produktionen aus den Bereichen österreichisches Präzisionshandwerk, Maßarbeit, Kulinarik sowie Interior & Design.

Die Rückbesinnung auf Handwerk & Tradition.

Die Stärken und die Wertschätzung von handwerklich arbeitenden Menschen und deren Produktionen sind in den letzten Jahrzehnten gering geachtet worden. Aufgrund der Industrialisierung und der daraus resultierenden Globalisierung, kehrte die Fließbandarbeit, sowie das Massenprodukt in sämtliche Lebensbereiche ein.

Doch seit einigen Jahren steigt bei den Konsumenten das Bedürfnis nach Tiefe. Er beschränkt sich nicht auf eine zweidimensionale, aus vorgebenden Meinungen und Werbespots bestehende Welt. Er erwartet sich, dass hinter den Bildern, den Waren und dem Stil der gekauften Produkte eine Geschichte steht. Ein hochwertiges Produkt trägt die Geschichte von Menschen, Material, Tradition und Kultur. Ein manufakturell und individuell erzeugtes Gut beinhaltet zudem die Fähigkeit immer wieder neugierig zu machen und zu überraschen.

Generell veränderte sich die Wahrnehmung des Wortes "Handwerk" in den letzten Jahren zum positiven - genauso wie das Wort "Luxus" an Begehren verloren hat.

Die Aura des Wertvollen.

Die Ausstellung Masterpiece Collection ist ein Bekenntnis zu diesen Werten. Ein Statement zu Individualität und einem wertschätzenden Zugang zu Arbeit, Qualität und Material. In Zeiten bei der wir die negativen Auswirkungen von Massenproduktion und immer billiger werdenden Produkten sichtlich spüren.

Die Aussteller und die Ausstellung.

Seit drei Jahren stellt das Novomatic Forum an der Spitze des Wiener Naschmarktes und vis-a-vis der Wiener Secession die Heimat der Masterpiece Collection dar.

Mit höchster Perfektion und einer qualitativen Erzeugung stehen Wiener Betriebe unter dem Dach der WIEN PRODUCTS im Zentrum der Ausstellung. Die Wirtschaftskammer Wien gründete 1995 die Initiative um Unternehmen, die Produkte von höchster Qualität herstellen, die Möglichkeit zu geben nationale und international unter einer gemeinsamen Dachmarke WIEN PRODUCTS aufzutreten. Im Rahmen der Masterpiece Collection präsentieren sich unter diesem Dach Augarten Porzellan, die Silberschmiede Jarosinski & Vaugoin, das älteste Wäschegeschäft Europas - Zur Schwäbischen Jungfrau, die Ledermanufaktur R. Horns Wien, die Zinngießerei Rudolf Chlada, sowie der Mode-Avangardist Peter Kozich mit seinen Brillen von Schau Schau. Das Masterpiece Atelier ist im Rahmen der Ausstellung eine weitere Installation zum Thema "besonderes Handwerk" aus dem nationalen und internationalen Raum. Mit traditionellen Betrieben wie der Wiener Seife, der Wiener Zuckerlwerkstatt dem Lederhosen-Manufaktur Rudolf Daxner, dem Messermacher Richard Kappeller aus Salzburg, sowie dem einzig noch echtem Goiserer Sebastian Leitner aus Bad Goisern zeigen österreichische Vorzeigebetriebe vor Ort gelebte Werkstätte und den komplexen Entstehungsprozess hinter den individuell angefertigten Produktionen.
Auch internationale Manufakturen wie Montblanc versuchen im Rahmen der Masterpiece Collection im Novomatic Forum besondere Einblicke hinter die Kulissen zu geben.

FACTS ZUR AUSSTELLUNG.

Dauer: 19 - 20. Juni 2015 Ausstellungstag-Freitag // 
11:00 - 20:00 Uhr Ausstellungstag-Samstag // 
11:00 - 20:00Uhr Eintritt: Freitag & Samstag: 10,00 EUR Ort: Novomatic Forum
 Friedrichstraße 7, 
A-1010 Wien www.novomaticforum.com 
Website: www.masterpiece-collection.com

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Peter Sverak
Veranstalter Masterpiece Collection
sverak@purpur-communication.com
+436769135004

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PPU0001