AVISO Hafen Wien: Entschwefelungskolonne wird vom Schiff auf Spezialtransporter verladen

Eröffnung neues Schwerlastzentrum im Hafen Albern

Wien (OTS/RK) - Der Hafen Wien, ein Unternehmen der Wien Holding, wird kontinuierlich modernisiert und ausgebaut. So wird am Gelände des Alberner Hafens am 17. Juni das neue Schwerlastzentrum eröffnet und der erste Schwertransport abgewickelt. Dabei wird eine rund 24 Meter lange und rund 382 Tonnen schwere Entschwefelungskolonne vom Binnenschiff auf einen Spezialtieflader umgeschlagen.

Der einzigartige Schwergutumschlag wird von der Transportfirma Felbermayr, die das Schwerlastzentrum im Hafen Albern betreibt, in Kooperation mit dem Hafen Wien durchgeführt und dauert ca. eine Stunde.
Die VertreterInnen der Medien sind zu diesem Termin herzlich eingeladen!

Ihre Gesprächspartner vor Ort:

Vizebürgermeisterin Renate BRAUNER, Finanz- und Wirtschaftsstadträtin Wien Peter HANKE, Geschäftsführer Wien Holding Horst FELBERMAYR, Geschäftsführer Felbermayr Holding GmbH Wolfgang SCHELLERER, Geschäftsführer Felbermayr Transport- & Hebetechnik GmbH & Co. KG Fritz LEHR, kaufmännischer Geschäftsführer Hafen Wien Karin ZIPPERER, technische Geschäftsführerin Hafen Wien

Bitte merken Sie vor:
Zeit: Mittwoch 17. Juni 2015, 11.00 Uhr
Ort: Hafen Albern, 1. Molostraße, 1110 Wien

Anreise mit PKW: Südosttangente Abfahrt Handelskai, über den Handelskai geradeaus auf die Hafenzufahrtstraße, geradeaus auf die Seitenhafenstraße, weiter über die Brücke. Bei der Kreuzung links abbiegen auf die Margetinstraße, weiter auf der Alberner Hafenzufahrtsstraße bis Hafen Albern. Es stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

Öffentliche Anreise: U3 Station Enkplatz, Umstieg in Buslinie 76A, Station Alberner Hafen.

Um Anmeldung unter pikhart@hafenwien.com wird gebeten.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Rückfragen & Kontakt:

Dieter Pietschmann
Wiener Hafen - Leitung Marketing & Kommunikation
Telefon: +43 1 727 16 654
Mobil: +43 664 455 76 86
E-Mail: pietschmann@hafenwien.com

Wolfgang Gatschnegg
Wien Holding - Konzernsprecher
Telefon: +43 1 408 25 69 21
Mobil:+43 664 82 68 216
E-Mail: w.gatschnegg@wienholding.at

Heike Hromatka-Reithofer
Mediensprecherin Vizebürgermeisterin Renate Brauner
Telefon: +43 1 4000 – 81219
E-Mail: heike.hromatka-reithofer@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008