Zweite Ausstellungseröffnung der Hartlauer Fotogalerie am 4.Juni und Teilnahme am Fotowettbewerb „Zauber der Farben“ ab 1.Juni 2015

Linz (OTS) - "Weltreise - Landschaften rund um den Globus" läuft von 4. Juni bis 2. August 2015 und ist Freitag bis Sonntag sowie an Feiertagen (11.00 - 19.00 Uhr) zu sehen.

Bereits jetzt haben österreichische Leidenschaftsfotografen die Möglichkeiten, Bilder zum Thema "Zauber der Farben" im Fotowettbewerb einzureichen.

Seit Anfang April ist der Pöstlingberg in Linz/Urfahr mit der neuen Hartlauer Fotogalerie Hotspot für Foto-Fans und Kunstliebhaber. Ab 4. Juni werden Besucher zu einer Augenreise rund um die Welt entführt. Ohne Flugticket oder Hotelreservierung geht der faszinierende Trip in ferne Länder durch Dschungel und über Berge. Durch Wüsten und Regenwälder, trockene Steppen und das ewige Eis der Arktis leitet die Route den Betrachter mit fabelhaften Stimmungen und Momentaufnahmen.

Überwältigende Motivfülle

Landschaftsfotografie ist ein klassisches Thema der Fotokunst. Und auf den ersten Blick eine leichte Aufgabe. Landschaften sind stets verfügbar, verlangen kein Modellhonorar und bieten dem Fotografen eine enorme Vielfalt an Motiven. "Wer hier Besonderes leisten will, benötigt Erfahrung, Gespür, Zeit und Muße. Gefragt ist viel Geduld, denn perfekte Momente gilt es zu erwarten. Sie lassen sich nicht provozieren", macht Robert F. Hartlauer Lust auf das aktuelle Ausstellungsthema.

Das erste Licht am Morgen ist jene Zeit, in der Frühaufsteher Landschaften mit der Kamera wachküssen. Aber auch der späte Nachmittag, wenn die Schatten lang werden, die Landschaft plastisch, fast greifbar erscheint, ist eine gute Zeit, um besondere Augenblicke einzufangen. Doch es geht auch anders: Dramatische Wolkenstimmungen, peitschender Regen oder Schneestürme sind fotografisch herausfordernde Voraussetzungen für außergewöhnliche Landschaftsstudien.

Facettenreiche Ausstellung

Die im Haus der Fotokunst gezeigten Meisterwerke der Stars der internationalen Landschaftsfotografie betören nicht allein durch Exotik. Auch gleich nebenan, im vertrauten Terrain, lassen sich beeindruckende Landschaftsmotive entdecken. "Wenn die Pupillen der Bildbetrachter auf dieser spektakulären Augenreise die ganze Welt in kürzester Zeit besuchen, mag so manchem erst bewusst werden, wie schön es hier bei uns ist", weckt Kurator Dr. Chris Hinterobermaier die Neugier auf die Werke, die im Innen- und Außenbereich gezeigt werden.

Fotowettbewerb "Zauber der Farben"

Wichtige Säule des Konzepts der Hartlauer Fotogalerie ist, allen Leidenschaftsfotografen - egal ob Amateur oder Profi - die Möglichkeit zu geben, ihre Fotokunst auszustellen. Nach Registrierung auf der Website kann der Bilder-Upload starten. Thema des aktuellen Fotowettbewerbs ist "Zauber der Farben". Die Jury sichtet die Einsendungen ab 1.6.2015 und wählt die besten Aufnahmen aus, die dann als Hochglanz-Großdrucke auf edlen Alu-Dibond Platten - dauerhaften und widerstandsfähigen Leichtmetallplatten mit besonderer Farbtreue -im Format 50 x 75 cm oder 100 x 150 cm ausgestellt werden. Diese können während der Laufzeit der Ausstellung vor Ort oder danach in limitierter Auflage im Online-Shop erworben werden. Die Urheber erhalten eine Provision von 120 Euro für jedes verkaufte Bild.

Facts zur Location

Neben Kunstgenuss und einem atemberaubenden Blick auf die Stadt empfängt ein gemütliches Café die Gäste. Die Hartlauer Fotogalerie ist barrierefrei und mit modernster LED-Lichttechnik für maximale Bildwirkung ausgestattet. Architektonisch adäquate Präsentation und Nachhaltigkeit waren wichtige Anliegen für die Gestaltung des neuen Ausflugsziels, das mit Pkw oder Pöstlingbergbahn (Station Pöstlingbergschlössl) erreichbar ist. Die Werke werden in den Ausstellungsräumen sowie im Open-Air-Bereich präsentiert. Der Eintritt ist mit 3 Euro pro Person bewusst niedrig angesetzt, um möglichst vielen Menschen ausgewählte Meisterwerke der Fotografie zeigen zu können. Die Location kann außerdem für private Feiern oder Business-Events gemietet werden.

Info-Box:

Hartlauer Fotogalerie, Pöstlingberg 12, 4020 Linz www.hartlauer-fotogalerie.at

Eintritt: Pro Person 3,-; Kinder unter 14 J. kostenlos
Die Fahrkarte der Pöstlingbergbahn gilt ebenfalls als Eintrittskarte.

Öffnungszeiten: Freitag - Sonntag und Feiertag von 11.00 - 19.00 Uhr

Rückfragen & Kontakt:

Robert F. Hartlauer
Hartlauer Handesges.m.b.H.
Telefon: 07252/ 588 11
office@hartlauer.at
Stadtplatz 13 4400 Steyr/OÖ
www.hartlauer-fotogalerie.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HAR0002