Ausbau der Landespflegeheime gestutzt

Krismer: Düstere Vorboten des Budgets 2016

St. Pölten (OTS) - Die Vorboten des Budgets 2016 sind düster: Das Ausbau- und Investitionsprogramm der Landespflegeheime 2012-2018 wird um mehr als 1,8 Millionen gekürzt. "Vermutlich kosten die Neuplanungen der Häuser bereits einen Teil des Eingesparten. Ich bin gespannt, wie das Budget 2016 ausschaut. Bei diesen Vorboten, kann da einiges kommen. Mal schauen, ob auch eine Verwaltungsreform kommt, wie es der Rechnungshof seit Jahren anrät", so die Grüne Klubobfrau Helga Krismer.

Rückfragen & Kontakt:

Michael Pinnow
Stv. Pressesprecher
Grüner Landtagsklub Niederösterreich
Neue Herrengasse 1, Haus 1
3109 St. Pölten
Telefon: +43 (0)2742/9005 16702
Mobil: 0676/944 72 69
Fax: + 43 (0)2742/9005 16710
Email: michael.pinnow@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRN0001