Kollision zweier Radfahrer am Donaukanal

Wien (OTS) - Gestern fuhr gegen 17:50 Uhr ein 52-jähriger Fahrradfahrer auf dem Donaukanal, Seite Franz-Josefs-Kai, Richtung Urania. Er musste wegen eines Zeltes auf dem Radweg ausweichen, wobei es zur Kollision mit einem entgegenkommenden Radfahrer (40) kam. Letzterer wurde durch den Unfall schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004